El Puente de la Amistad - ACELPA

2011 gegründeten wir den gemeinnützigen Verein El Puente de la Amistad ACELPA, um die Basis für eigenverantwortliches, selbstorganisiertes Handeln zu schaffen. 
Der Verein besteht ausschliesslich aus peruanischen Mitgliedern - Familien, die wünschen das sich ihre Lebensumstände verbessern. Er hat die gleichen Vereinsziele wie seine europäische Schwester El Puente Brücke Europa-Peru e.V. und ist gleichsam ausführendes Organ der gemeinsamen Projekte von Rettet den Regenwald, GLS Treuhandfonds, Pro Vita und El Puente Brücke Europa-Peru e.V. 

Der Verein organisiert Vorträge, Fortbildungen und Aufklärungsveranstaltungen. Neue Ideen wie Permakultur, aktiver Umweltschutz und der Verbesserung der Einkommenssituation werden durch ihn eingeführt. Im Laufe der Zeit entsteht so Mithilfe europäischer Gelder ein politisch unabhängiges Organ, welches für die Verbreitung und Umsetzung ökologischer und ökonomischer Ideen sorgt. Gleichsam wird er Verein Zentrum und Übungsfeld eines gelebten Gemeinwohlgedankens. Als Besitzer des Landes, welches durch Spendengeldern aus Europa erworben wurde, stellt er sich der Aufgabe, die Lebensqualität der Einheimischen durch den Permakulturgedanken zu veändern, Moderne und Tradition in